Taiwan Reise - lust-auf-asien.de

Taiwan Reise

Ein Land voller schöner Überraschungen

Taiwan ist ein kleiner Inselstaat, der es in sich hat. Mit nur 36.193 km² entspricht es etwas 76% der Fläche Niedersachsens, aber Heimat von unglaublichen 23,8 Millionen Menschen. 

Lasse dich jedoch nicht von der kompakten Größe täuschen. Ungeachtet des Klischees hat das Reisen in Taiwan für jeden etwas zu bieten: die höchsten Berge Nordostasiens, eine reiche Geschichte und Kultur, einladende Einheimische, einige der besten Nachtmärkte und Streetfood der Welt – die Liste geht weiter. Um eine bessere Vorstellung zu bekommen, haben wir dir einige Daten zusammengestellt.

Inhaltsverzeichnis

Anreise nach Taiwan

Taiwan ist noch kein so beliebtes Reiseziel wie Japan, China oder die verschiedenen Länder Südostasiens, daher gibt es noch nicht so viele Flüge nach Taiwan. Es gibt jedoch viele Fluggesellschaften, die aus der ganzen Welt dorthin fliegen. Es kann allerdings erforderlich sein, unterwegs an einem Knotenpunkt anzuhalten und umzusteigen. Zum Beispiel gehen viele Flüge nach Taiwan entweder über Singapur oder Kuala Lumpur.

Überprüfe einfach bei Booking.com, welche Flüge für dich am besten geeignet sind.

Essen in Taiwan

Es gibt viele fantastische, unverwechselbar taiwanesische Arten, sich in Taiwan satt zu essen. Der wohl berühmteste sind die vielen Nachtmärkte Taiwans. Diese geschäftigen Open-Air-Märkte sind vollgestopft mit Lebensmittelverkäufern. Suche nach solchen, die bei den Einheimischen beliebt zu sein scheinen. Bist du dir dort nicht sicher, was du auswählen sollst, zeige mit dem Finger und lächle, das hilft super die Sprachbarriere zu überwinden.

Gedämpfte Knödel sind eine sehr verbreitete und sehr köstliche Option für Tag und Nacht. Suche nach Restaurants mit Stapeln großer Bambusdampfer vor der Tür. Die Knödel werden mit einer Auswahl an Füllungen geliefert und es sind sowohl Fleisch- als auch vegetarische Optionen erhältlich. Stelle deinen eigenen Dip her, indem du Sojasauce, Essig, Chili und Sesamöl in den von dir gewünschten Anteilen kombinierst.

Schaue dir die Nordküste Taiwans an

Taiwan hat viel unterschiedliche Natur zu bieten. Begebe dich an die Küste, um im Yehliu Geopark einige unglaubliche mondähnliche Landschaften zu sehen. Es gibt einige einzigartige Felsformationen, darunter eine, die wie Queen Elizabeth aussieht (obwohl ihre Entstehung über 4.000 Jahre gedauert hat), die eine beliebte Touristenattraktion ist. Versuche, früh dort zu sein, um die Massen an Touristen zu vermeiden.

Besuche die Strände Taiwans

Die Strände von Kenting an der Südspitze der Insel bieten Spaß in der Sonne. White Sand Bay ist die beliebteste und ein großartiger Ort, um Sonne zu tanken, zu schwimmen, zu schnorcheln oder sogar zu tauchen (achte einfach auf Quallen!). Andere tolle Strände sind South Bay und Little Bali Bay.

Bade in den heißen Quellen

Taipeh hat seinen eigenen aktiven Vulkan in seinem Hinterhof, und aufgrund der vulkanischen Aktivität in der Gegend erfreut sich die heiße Quelle von Beitou eines stetigen Stroms von Touristen und Einheimischen, die es lieben, in seinem gesunden Wasser zu baden. Die Preise pro Person sind durchaus preiswert für ein Bad in den heißen Quellen. Genieße die Ruhe und Erholung.

Taiwan Insel Hopping

Die wunderschönen Inseln Penghu direkt vor Taiwans Westküste werden dein Fernweh wecken und sind besonders bekannt für ihre goldenen Strände. Dieser Inselarchipel hat Inseln, die alle unterschiedlich sind.

Taiwan Reise 2 - lust-auf-asien.de

Boote setzen dich für ein paar Stunden auf einer Insel ab und bringen dich dann zur nächsten, sodass du buchstäblich an einem einzigen Tag vom Schnorcheln über das Beobachten von Meeresschildkröten bis hin zu Korallen alles erleben kannst.

Alt-Taiwan

Zwei Inselgruppen bilden das Kinmen-Archipel vor der Westküste Taiwans und sind nur ein paar Meilen vom chinesischen Festland entfernt. Sie sind das beste alte Taiwan. Hier kannst du traditionelle Architektur sehen, und es gibt aufschlussreiche Museen, die die anhaltenden Spannungen zwischen der Volksrepublik und Taiwan gut erklären.


Verlasse die ausgetretenen Pfade auf Orchid Island und Green Island

Diese üppigen Inseln liegen direkt vor der Südostküste und sind ein wahrer Genuss. Hier kannst du wandern, schwimmen, tauchen und erstaunliche heiße Quellen besuchen. Du kannst dich auch abseits der ausgetretenen Pfade bewegen und ein Abenteuer erleben, indem du einen Motorroller mietest, um selbst um die Inseln zu reisen!

Erkunde die Grünen Berge Taiwans

Schnappe dir einen Motorroller und fahre die grünen Berge hinauf, die sich über fünf Bergketten über die Länge der Insel erstrecken.

Taiwan Reise 3 - lust-auf-asien.de

Wenn du dir die Beine vertreten möchtest, steige auf den Gipfel des wunderschönen Jadebergs und beobachte den Sonnenaufgang. Dieser wunderschöne Gipfel liegt fast 4.000 Meter über dem Meeresspiegel und macht Taiwan zur vierthöchsten Insel der Welt.

Besuche den Wuling-Gipfel auf dem Hehuan-Berg

Zwei Inselgruppen bilden das Kinmen-Archipel vor der Westküste Taiwans und sind nur ein paar Meilen vom chinesischen Festland entfernt. Sie sind das beste alte Taiwan. Hier kannst du traditionelle Architektur sehen, und es gibt aufschlussreiche Museen, die die anhaltenden Spannungen zwischen der Volksrepublik und Taiwan gut erklären.


Gehe im Taroko-Nationalpark wandern

Bereit für eine weitere Reise in einen Nationalpark? Dieser Nationalpark bietet Besuchern die Möglichkeit, durch bergiges Gelände und Schluchten zu wandern, und du kannst sogar anhalten, um deine Füße in schnell fließende Gebirgsflüsse zu tauchen. Mit knapp 100.000 Hektar ist er einer von neun Nationalparks in Taiwan. Du kannst den Park allein oder im Rahmen einer ganztägigen Tour ab Taipei besuchen. Der Eintritt ist sogar frei.

Booking.com
Booking.com

Fahre in den Osten Taiwans

Um Taiwans majestätische Schönheit wirklich zu genießen, musst du Taiwans Ostküste besuchen. Die Ostküstenautobahn hat einige der atemberaubendsten Küstenlandschaften der Welt, von steilen Klippen und spritzender Brandung bis hin zu Stränden, Naturschutzgebieten und ländlichen Städten, die weit entfernt von der Großstadt liegen.

Zeuge des liebenswerten Chaos

Schaue dir die Futtermeile auf den Märkten in Taipeh an oder mache einen Spaziergang durch das coole Ximending, das Schwulenviertel und Taipehs Antwort auf Tokios Shibuya.

Taiwan Reise 4 - lust-auf-asien.de

Ximending verfügt über einen riesigen Platz im Freien hinter dem Roten Haus (ein bekanntes kulturelles Wahrzeichen) und eine Fußgänger-Einkaufszone mit den neuesten Modetrends, Cafés, Restaurants und lokalen Kunsthandwerkern.

Schaue dir all die supercoolen Graffiti an. Du wirst es nicht auf den Hauptverkehrsstraßen finden, aber wenn du dich in einige der kleineren Seitenstraßen wagst, wirst du dich bald in einer Welt aus bunt geschmückten Gassen und Gassen wiederfinden.

Tianhou-Tempel

Während du in Ximending bist, lohnt es sich, bei einem der ältesten Tempel der Stadt, Tianhou (auch als Ximending-Mazu-Tempel bekannt, nach der hauseigenen Gottheit Mazu, Göttin des Meeres), halt zu machen. Er existiert seit 1746 und ist einer von drei großen Tempeln in Taiwan aus der Qing-Zeit.

Durch den Eingang zu diesem wunderschönen taoistischen Tempel zu treten, der mit mythologischen Kreaturen, rauchigem Weihrauch, glücklichen Goldfischen und Menschen, die den Göttern Respekt zollen, gefüllt ist, ist wirklich eine surreale Erfahrung. Du würdest es nicht glauben, dass sich diese ruhige Oase in einer der belebtesten Gegenden von Taipeh befindet!

Erkunde das Fo-Guang-Shan-Kloster

Wenn du deine eigene Fahrt in Kaohsiung geplant hast, empfehle ich dir wärmstens, beim Kloster Fo Guang Shan anzuhalten und den dort lebenden Mönchen zu huldigen. Das für die Öffentlichkeit zugängliche Ultra-Zen-Kloster ist massiv und atemberaubend und führt zum Großen Pfad der Buddhaschaft, einem breiten Pfad, der von acht identischen Pagoden flankiert wird.

Du kannst alles erkunden, während du zum Big Buddha hinaufgehst, dem höchsten sitzenden Bronze-Buddha der Welt.

Besuche ein taiwanesisches Ureinwohnerdorf

Es gibt viele sachkundige lokale Führer, die dich in die Lebensweise der Ureinwohner in Taiwan einführen können. Das Formosa Aboriginal Culture Village in der Nähe des Sonne-Mond-Sees ist das beliebteste Ziel, um mehr darüber zu erfahren, aber es ist sicherlich nicht das einzige – es gibt viele Dörfer zur Auswahl.

Nehme am Laternenfest von Pingxi teil

Eines der coolsten Events in Taiwan, das Laternenfest von Pingxi, besteht darin, Hunderte von Papierlaternen in den Himmel steigen zu lassen. Viele Frischvermählte nehmen diese bedeutungsvolle Tradition auch in ihre Hochzeitsfeier auf.

Taiwan Reise 5 - lust-auf-asien.de

Wenn du den Massen nicht trotzen willst, kannst du ganz einfach eine Laterne kaufen und an einem der Strände Taiwans eine anzünden.

Taiwan ist sehr umweltfreundlich, also stelle sicher, dass du dich für die umweltfreundlichen Optionen für Papierlaternen entscheidest, die sich auflösen, keine Rückstände hinterlassen und keine Brände verursachen.

Taiwan ist...

und bleibt ein unerwartetes Reiseziel, das Besucher bis heute begeistert. Es gibt keinen Ort wie diesen! Willst du deine Lust auf Asien stillen, ist Taiwan

Booking.com
Booking.com
Inhaltsverzeichnis

Gebrauchsanweisung für Taiwan

Ein Blick in die Seele Taiwans, eine jungs Demokratie, geprägt von Kolonialherrschaft, Diktatur und neuer Freiheit.

15,00 €

Super Produkt (Werbung)

Bewerte diesen Artikel

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Das könnte dich interessieren…

Sumatra Reise

Südkorea Reise

Indonesien Reise

Die beliebtesten Reiseziele in Asien

Pauschal oder individual

Thailand Reise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code